Bild Herbert Worm

Dr. Herbert Worm


Tel.: +49-(0)40-42838-4884
Fax: +49-(0)40-42838-6200
e-Mail: hworm [at] uni-hamburg.de



Anfang der Seite
Publikationen

  1. Mutô Ichiyô, "Das System macht keine Fehler. Es ist der Fehler", in: KAGAMI. Japanischer Zeitschriftenspiegel. IV.1977:2/2. (Kommentierte Übersetzung von "Hokaku taikô hôkai no ato ni")
  2. "Über unvollendete Filme etc. Ein Interview des Filmkritikers Matsuda Masao mit dem Regisseur Ôshima Nagisa", in: KAGAMI. Japanischer Zeitschriftenspiegel. VI.1979:3. (Kommentierte Ubersetzung von "Ôshima Nagisa. Eiga no riaru na genba kara")
  3. Studien über den jungen Ôsugi Sakae und die Meiji-Sozialisten zwischen Sozialdemokratie und Anarchismus unter besonderer Berücksichtigung der Anarchismus-Rezeption. Hamburg: OAG 1981. (= MOAG 88)
  4. Chikushi Tetsuya, "Sympathie für den Tennô?", in: KAGAMI. Japanischer Zeitschriftenspiegel. X.1983:2/3. (Mitarb. an kommentierter Übersetzung von "Futa wo akeru tame ni. Ima koso katarô. Tennôsei")
  5. Tawara Sôichirô, "Über die japanischen Superbürokraten oder Japans Polizei ist auch nicht mehr das, was sie mal war!", in: KAGAMI. Japanischer Zeitschriftenspiegel. X.1983:2/3. (Kommentierte Übersetzung von "Tawara Sôichirô no sûpâkanryôron: Keisatsuchô")
  6. Irokawa Daikichi, "Hundert Jahre ,Volksbewegung'. Ein Versuch zur Charakterisierung von Japans minshû undô", in: KAGAMI. Japanischer Zeitschriftenspiegel. XII.1985:1. (Kommentierte Übersetzung von "Nihon no minshû undô no tokuchô ni tsuite")
  7. "Das Organisierte Verbrechen in Japan. Einige Daten und Aspekte", in: Manfred Pohl (Hrsg.), Japan 1987/88. Politik und Wirtschaft. Hamburg: Institut für Asienkunde 1988
  8. "War Karl Florenz ein Verehrer Adolf Hitlers?", in: NOAG 144 (1988)
  9. "Ôsakas Stellung als Handelsmetropole der Tokugawa-Zeit", in: Ôsaka - Porträt einer Wirtschafts- und Kulturmetropole. Hrsg. Institut für Asienkunde Hamburg; Seminar für Sprache und Kultur Japans der Universität Hamburg. Hamburg 1989. (Zweite überarbeitete u. erg. Aufl. Hrsg. Landeszentrale für Politische Bildung, Hamburg 1990)
  10. "Der Fall "Hamako". Szenen aus dem bewegten Leben eines japanischen Volksvertreters", in: Oriens Extremus.32.1989.
  11. "Schriftenverzeichnis Oscar Benl", in: NOAG.145-146 (1989)
  12. Kenneth Pyle: "Die Zukunft des japanischen Nationalcharakters. Ein zeitgeschichtlicher Essay", in: Ulrich Menzel (Hrsg.), Im Schatten des Siegers: Japan. Bd.4. Frankfurt a.M.: Suhrkamp 1989 (Übersetzung von "The Future of Japanese Nationality. An Essay in Contemporary History")
  13. Komiya Ryûtarô, "Die Rechtswende gibt Anlaß zur Sorge: Zur aktuellen politökonomischen Situation Japans", in: Ulrich Menzel (Hrsg.), Im Schatten des Siegers: Japan. Bd.2. Frankfurt a.M.: Suhrkamp 1989 (Übersetzung von "Ureubeki migisenkai. Gendai Nihon no seiji-keizaiteki jôkyô")
  14. "Die Polizei als Kindermädchen der Nation. Anmerkungen zur Modernisierung der Meiji-Polizei", in: Oriens Extremus.33.1990:1.
  15. "Polizeiskandal in Ôsaka. Polizeikritische Anmerkungen zum Aufstand der Tagelöhner von Kamagasaki", in: Manfred Pohl (Hrsg.), Japan 1990/91. Politik und Wirtschaft. Hamburg: Institut für Asienkunde 1991
  16. "Das ,Anti-Yakuza-Gesetz'. Eine neue Stufe im Kampf gegen das Organisierte Verbrechen in Japan", in: Manfred Pohl (Hrsg.), Japan 1991/92. Politik und Wirtschaft. Hamburg: Institut für Asienkunde 1992
  17. "Japanologie unter dem Nationalsozialismus", in: Symposium. Die deutsch-japanischen Beziehungen in den 30er und 40er Jahren. 22.-24.06.1992. Berlin: Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin 1993.(= Veröffentlichungen des Japanisch-Deutschen Zentrums Berlin, Band 17)
  18. "Schriftenverzeichnis Günther Wenck", in: NOAG 152 (1992)
  19. "Japanologie im Nationalsozialismus. Ein Zwischenbericht", in: Gerhard Krebs / Bernd Martin (Hrsg.): Formierung und Falls der Achse Berlin-Tôkyô. München: iudicium 1994
  20. "Japans Kôban-Polizei: die Helden der inneren Sicherheit?", in: Manfred Pohl (Hrsg.): Japan 1993/1994. Politik und Wirtschaft. Hamburg: Institut für Asienkunde 1994
  21. "Holocaust-Leugner in Japan: der Fall ,Marco Polo'", in: Manfred Pohl (Hrsg.): Japan 1994/1995. Politik und Wirtschaft. Hamburg: Institut für Asienkunde 1995
  22. "Doitsu no sensôsekinin no mondai: chiiki no shiten kara", in: Irokawa Daikichi (Hrsg.): Haisen kara nani wo mananda ka: Nihon, Doitsu, Itaria. Tôkyô: Shôgakukan 1995
  23. "Polizei im Alltag. Alltag der Polizei", in: H. Eisenhofer-Halim, P. Pörtner, H. Wöhlbier (Hg.): Facetten des modernen Japan. Frankfurt a.M.: Peter Lang 1999, S. 203-236.
  24. "Haruki Murakami. Die Wahrheit über den Reich-Ranicki-Skandal", in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 5. August 2000, S. 41 (Feuilleton); Reprint in: Hefte für Ostasiatische Literatur, Nr. 29 (Nov. 2000), S. 125-127
  25. "Die Geschäfte des Mr. Murakami. Schnelligkeit ist Trumph oder wie ein Verleger mit miesen Übersetzungen Literatur versaut und seinen guten Ruf nicht ruiniert. - Eine Antwort auf die Presseerklärung des DuMont Buchverlags vom 14. August 2000; Reprint in: Hefte für Ostasiatische Literatur, Nr. 29 (Nov. 2000), S. 128-132.
  26. "Dr. Dieter Lorenz-Meyer in memoriam", in: NOAG 183-184 (2008)